Angebote zu "Pflegezeit" (8 Treffer)

Gesetz über die Pflegezeit als Buch von
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Gesetz über die Pflegezeit:PflegeZG

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Das große Pflege-Paket
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wer seine Rechte kennt, kann sie auch erfolgreich durchsetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Leistungsanträge gegenüber Kranken- oder Pflegekassen oder anderen Sozialleistungsträgern erfolgreich stellen können. -Seien Sie informiert - so bekommen Sie Ihr Geld! Pflegezeit korrekt beantragen und bei Bedarf verlängern In einer akut auftretenden Pflegesituation ist oft sofortiges Handeln gefragt. Durch das Pflegezeit- gesetz (PflegeZG) haben Sie als Arbeitnehmer einen Anspruch auf Freistellung zur Pflege eines Angehörigen. Um Ihre Rechte gegenüber Ihrem Arbeitgeber durchzusetzen, sind eine formal korrekte Ankündigung und eine ausführliche Begründung bei Verlängerung der Pflegezeit notwendig. So machen Sie alles richtig bei der Beschäftigung von Pflegepersonal! Wenn Sie die Verantwortung für einen Menschen an eine Pflegeperson abgeben, dann sollten Sie vorher alles genauestens r...

Anbieter: Franzis.de
Stand: Oct 10, 2017
Zum Angebot
Pflegeversicherung 2018
€ 6.95 *
ggf. zzgl. Versand

Alter, Krankheit, Behinderung, Unfall - die meisten betrifft das Thema Pflege irgendwann direkt oder indirekt. Grundsätzlich muss der Pflegebdürftige die Kosten selbst tragen - ergänzt um einen Zuschuss der Pflegeversicherung. Daher sollte sich jeder schon früh mit dem Thema beschäftigen. Mit diesem Kompass erhalten Sie einen Überblick zu den wichtigsten Fragen der Pflegeversicherung. Inhalt: Anspruch auf Pflegezeit. Gesetzliche und private Pflegeversicherung. Mögliche Versorgungslücken bei Pflegebedürftigkeit. Zusätzliche private Pflegefallabsicherung. Auch als Werbegeschenk eine tolle Idee! Als Präsent zur Weitergabe an Ihre Kunden und Geschäftspartner bietet Ihnen kaum ein anderes Werbemittel so gehaltvolle Informationen zu einem attraktiven Preis. Damit erzielen Sie einen optimalen Werbeeffekt und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Bereits ab einer Auflage von 500 Exemplaren können Sie den Ratgeber mit Ihrem eigenen Umschlag gestalten. Wir beraten Sie gerne über weitere Gestaltungsmöglichkeiten. Kontaktieren Sie uns.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Stärkung der häuslichen Pflege
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

In Anbetracht der demografischen Entwicklung, der steigenden Zahl pflegebedürftiger Menschen und der Kostenentwicklung im Gesundheits- und Pflegebereich hat die häusliche Pflege in den letzten Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung gewonnen. Seit Anfang der 2000er Jahre existieren im politischen Raum Überlegungen, die Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Pflege durch weitreichendere Freistellungmöglichkeiten zu verbessern und das familiäre Pflegepersonenpotential stärker zu aktivieren. Michael Kossens unterzieht das seit Mitte 2008 geltende Pflegezeitgesetz - als (versuchten) Beitrag zu einer Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Pflege - einer multidisziplinären Analyse und arbeitet dabei gezielt heraus, wo Novellierungsbedarf besteht. Insbesondere geht er der Frage nach, ob das Pflegezeit- und das Familienpflegezeitgesetz wirklich einen signifikanten Beitrag zur besseren Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und familiärer Pflege zu leisten vermögen. Dabei werden zunächst die Lebenslagen von Pflegebedürftigen und Pflegenden im Rahmen eines Literaturdiskurses sowie die bisherigen (eher kursorischen) Untersuchungen zur Wirkung des Pflegezeitgesetzes dargestellt. Ausgehend von dem dazu vorhandenen Datenmaterial arbeitet Kossens den Änderungsbedarf beim Pflegezeitgesetz heraus. Dabei macht er die Schwachstellen des geltenden Gesetzes deutlich: Die zu kurze Pflegezeit mit einer Begrenzung auf sechs Monate, der zu eng gefasste Personenkreis mit Anspruchsberechtigung sowie die mangelnde finanzielle Flankierung während der Pflegezeit. Abschließend wird auch das ab 1. Januar 2012 geltende Familienpflegezeitgesetz einer kritischen Würdigung unterzogen und werden Empfehlungen für dessen Weiterentwicklung unterbreitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Wichtige Arbeitsgesetze
€ 10.40 *
ggf. zzgl. Versand

Aktuell und umfassend - alle wichtigen Arbeitsgesetze in einem Band! Diese NWB Textausgabe vereint alle relevanten arbeits- und sozialrechtlichen Grundlagen in einem Band. Klar strukturiert und übersichtlich dargestellt enthält sie über 50 Gesetzestexte - vom Individual- und Kollektivarbeitsrecht über Sozialrecht und Arbeitsgerichtsverfahren bis hin zum Steuer- und EU-Recht. Mit dieser Gesetzessammlung haben Sie alle wichtigen Arbeitsgesetze immer sofort zur Hand! In der aktuellen Auflage inhaltlich neu aufgenommen wurde das Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz zwischen Frauen und Männern (EntgTranspG). Ihre Vorteil im Überblick: Das Layout dieser Textausgabe ist besonders benutzerfreundlich. Inhaltliche Änderungen bzw. Ergänzungen gegenüber der Vorjahresauflage sind durch einen senkrechten Strich am Seitenrand hervorgehoben. Paragrafenangaben im Kolumnentitel erleichtern Ihnen den schnellen Zugriff. Inklusive kostenloser Aktualisierung der Inhalte in der App ´´NWB Gesetze´´. Stand dieser Ausgabe: 1. September 2017. Inhalt: Vorwort. Aushang- und Bekanntmachungspflichten. Alphabetische Inhaltsübersicht. A. Individualarbeitsrecht. I. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz. II. Vorschriften des BGB (Auszug). Anhang: Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Auszug). III. Gesetz über den Nachweis der für ein Arbeitsverhältnis geltenden wesentlichen Vorschriften. IV. Vorschriften des HGB (Auszug). V. Gewerbeordnung (Auszug). VI. Gesetz über zwingende Arbeitsbedingungen für grenzüberschreitend entsandte und für regelmäßig im Inland beschäftigte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. VII. Berufsbildungsgesetz. VIII. Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge. IX. Gesetz über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft. X. Altersteilzeitgesetz. XI. Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns Anhang I: Verordnung zur Abwandlung der Pflicht zur Arbeitszeitaufzeichnung nach dem Mindestlohngesetz und dem Arbeitnehmer Entsendegesetz. Anhang II: Verordnung zu den Dokumentationspflichten nach den Paragraphen 16 und 17 des Mindestlohngesetzes und den Paragraphen 18 und 19 des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes in Bezug auf bestimmte Arbeitnehmergruppen. Anhang III: Verordnung über Meldepflichten nach dem Mindestlohngesetz, dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz und der Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. XII. Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit. XIII. Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit. XIV. Arbeitszeitgesetz. XV. Mindesturlaub für Arbeitnehmer. XVI. Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall. XVII. Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz zwischen Frauen und Männern (neu). XVIII. Gesetz über den Ausgleich von Arbeitgeberaufwendungen für Entgeltfortzahlung. XIX. Lohnpfändungs-Vorschriften (Paragraphen 850 bis 851d ZPO) (Auszug). XX. Heimarbeitsgesetz. XXI. Bundesdatenschutzgesetz. XXIIa. Gesetz zum Schutze der erwerbstätigen Mutter. XXIIb. Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium (tritt am 1. 1. 2018 in Kraft). XXIII. Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz. XXIV. Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit. XXV. Gesetz über die Pflegezeit. XXVI. Gesetz über die Familienpflegezeit. XXVII. Gesetz über den Schutz des Arbeitsplatzes bei Einberufung zum Wehrdienst. XXVIII. Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend. XXIX. Verordnung über den Kinderarbeitsschutz. XXX. Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung. XXXI. Kündigungsschutzgesetz. XXXII. Insolvenzordnung (Auszug). B. Kollektivarbeitsrecht. XXXIII. Betriebsverfassungsgesetz. XXXI

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Skript Arbeitsrecht
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

Allgemeine Lehren: Anwendungsbereich und Grundbegriffe; rechtssystematische Einordnung; Rechtsschutz; Arbeitsgerichtsbarkeit. Individualarbeitsrecht: Arbeitsverhältnis: Begründung und Mängel; Rechte und Pflichten; Pflichtverletzungen und deren Folgen, insbes. Lohn ohne Arbeit; Beendigung, insbesondere Kündigung; Wechsel des Betriebsinhabers; Berufsausbildungsverhältnis. Kollektives Arbeitsrecht im Überblick: Koalitionen, Koalitionsfreiheit; Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände; Tarifvertragsrecht; Arbeitskampfrecht; Streik und Aussperrung; Betriebsverfassungsrecht Höchste Aktualität - Neuheiten: Neue Gesetze, insbes. Mindestlohngesetz und Tarifeinheitsgesetz. Änderungen des Pflegezeit- und des Familienpflegezeitgesetzes. Rechtsprechung und Literatur auf dem neuesten Stand, insbes. zu Formularvertragsklauseln, zur Bedeutung des AGG und insbes. des Verbots der Altersdiskriminierung im Arbeitsrecht, zum Urlaubs- und Urlaubsabgeltungsanspruch sowie zum Kündigungsrecht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Rechte und Ansprüche des Pflegenden
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die soziale Pflegeversicherung begründet nicht nur Leistungsansprüche für den Pflegebedürftigen, sie gewährleistet auch unmittelbar dem Pflegenden Ansprüche und Rechte. Pflegeberatung Pflegekurse Entlastung des Pflegenden (Kurzzeit-, Tages und Nachtpflege, wohnumfeldverbessernde Maßnahmen) Urlaubsvertretung (Verhinderungspflege) Pflegezeit und Familienpflegezeit Soziale Absicherung der Pflegenden in der Renten-, Arbeitslosen- und gesetzlichen Unfallversicherung Steuererleichterungen für Pflegende Berücksichtigung von Pflegeleistungen im Erbrecht

Anbieter: steuertipps.de
Stand: Jan 22, 2018
Zum Angebot
Pflegezeitgesetz und Familienpflegezeitgesetz
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem ´´Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf´´, das am 01.01.2015 in Kraft getreten ist, wurde das Familienpflegezeitgesetz umfassend geändert. Es soll eine Vereinbarung von häuslicher Pflege und Beruf erlauben, wenn ein Pflegefall in der Familie eintritt. Der Kommentar erläutert alle wichtigen Änderungen und beantwortet die wichtigsten arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen. Wichtige Themen: Pflegeunterstützungsgeld - für eine 10tägige Auszeit Pflegezeit - für eine bis zu sechs Monate dauernde Auszeit Familienpflegezeit - für eine Arbeitszeitreduzierung Der Autor: Dr. Michael Kossens, M.A., Ministerialrat in der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot