Angebote zu "Martina" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Tierische Gesetze
7,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Goldfische in Gläsern dürfen in Seattle nur dann im Bus mitgenommen werden, wenn sie sich nicht bewegen.Einen Bären aufzuwecken, um ein Foto zu machen ist in Alaska verboten - aber erschießen darf man ihn.Monstern ist der Zutritt zur Stadt Urbana in Illinois untersagt.Großbritannien hat das Ungeheuer von Loch Ness vorsorglich unter Naturschutz gestellt - für den Fall, dass es Nessie vielleicht doch gibt.Mit einem Huhn auf dem Kopf darf man nach Minnesota weder ein- noch ausreisen.Die Tierfotografin und Autorin Martina Berg hat diese und viele andere der kuriosesten und absurdesten Vorschriften und Gesetze der Menschen für die Tierwelt zusammengestellt.Illustriert mit originellen Tierfotos zaubert Ihnen die Lektüre dieses Buches bestimmt ein Dauerlächeln auf Ihr Gesicht.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Tierische Gesetze
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Goldfische in Gläsern dürfen in Seattle nur dann im Bus mitgenommen werden, wenn sie sich nicht bewegen.Einen Bären aufzuwecken, um ein Foto zu machen ist in Alaska verboten - aber erschießen darf man ihn.Monstern ist der Zutritt zur Stadt Urbana in Illinois untersagt.Großbritannien hat das Ungeheuer von Loch Ness vorsorglich unter Naturschutz gestellt - für den Fall, dass es Nessie vielleicht doch gibt.Mit einem Huhn auf dem Kopf darf man nach Minnesota weder ein- noch ausreisen.Die Tierfotografin und Autorin Martina Berg hat diese und viele andere der kuriosesten und absurdesten Vorschriften und Gesetze der Menschen für die Tierwelt zusammengestellt.Illustriert mit originellen Tierfotos zaubert Ihnen die Lektüre dieses Buches bestimmt ein Dauerlächeln auf Ihr Gesicht.

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
StichwortKommentar Arbeitsrecht
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip StichwortKommentargarantiert den schnellen ersten Zugriff auf die typischen Beratungssituationen durch die alphabetische Gliederung - bei gleichzeitig vertiefter juristischer Durchdringung auf hohem Kommentarniveau. Die Stichwortauswahl orientiert sich strikt an den tatsächlichen Problemlagen, die für die Mandatsbearbeitung relevanten Rechtsfragen werden anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung ausgelotet. NEU: Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze! Die Neuauflageberücksichtigt alle wichtigen Reformen in allen Stichworteinträgen und mit konkreten Hinweisen, wie mit dem neuen Recht nun umgegangen werden muss:ArbeitnehmerüberlassungsgesetzBundesteilhabegesetzUmsetzung der Datenschutz-GrundverordnungArbeitsstättenverordnungNeue MindestlohnregelungenEntgeltgleichheitMutterschutzgesetzBetriebliche Altersversorgung Neue Stichworte wie zum Streitwert oder zum Arbeitgeberdarlehen folgen der Schwerpunktsetzung in Rechtsprechung und Literatur. Die Neuauflage legt besonderen Wert auf lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Bezüge sowie auf moderne Entwicklungen wie etwa elektronische Kommunikationsmittel, Low Performance, Compliance, Mitarbeiterüberwachung oder Transfergesellschaft. Herausgeber und Autorenbündeln das Expertenwissen führender Arbeitsrechtlerinnen und Arbeitsrechtler:RiArbG Dr. Martina Ahrendt; RA Stephan Altenburg, FAArbR; RAin Dr. Frauke Biester, FAArbR; RA Dr. Alexander Bissels, FAArbR; RA Dr. Bernd Borgmann, LL.M., FAArbR; RA Axel Braun, FAArbR; RA Dr. René Döring; VRiBAG a.D. Prof. Franz Josef Düwell; RiArbG Dr. Christian Ehrich; RAin Eva Einfeldt, FAArbR; RA Prof. Dr. Manzur Esskandari, FAStR, FAArbR u FAStrafR; RA Bernhard Fackler, FAArbR; RAin Sabine Feichtinger, FAArbR; RAin Eva-Maria Fohrmann, FAArbR; RA Peter Gerhardt, FAArbR; RiSG Antje Groß; RA Dr. Christoph Herrmann, FAArbR; VizePräsLAG Michael Holthaus; RA Dr. Rüdiger Hopfe, FAArbR; RA Sebastian Juli, FAArbR; RA Dr. Markus Kelber, FAArbR; RA Heiko Langer, FAArbR; RA Joachim Littig, FAArbR; RA Dr. Pascal M. Ludwig; RA Dr. Malte Masloff, FAArbR; RAin Prof. Dr. Anja Mengel, LL.M., FAArbR; RA Dr. Stefan Middendorf, FAArbR; RA Christian Moderegger, FAArbR; RA Dr. Lars Mohnke, FAArbR; RA Dr. Knut Müller, FAArbR u FASozR; RA Tobias Neufeld, LL.M., FAArbR u Solicitor (England & Wales); RAin Dr. Nathalie Oberthür, FAArbR u FASozR; RAin Dr. Andrea Panzer-Heemeier, FAArbR; RA Alexander Pfeiffer; RA Dr. Arnim Powietzka, FAArbR; RA Thomas Regh, FAArbR; RA Dr. Marcus Richter, FAArbR; RA Dr. Ulrich Sartorius, FAArbR u FASozR; RA Jan Peter Schiller, FAArbR; RA Dr. Hans-Christoph Schimmelpfennig, FAArbR; RA Dr. Axel Schmädicke, FAArbR; RA Dr. Anja Schöder, LL.M.; RA Dr. Andreas Schönhöft, FAArbR u FAStR; RAin/SyndikusRAin Maria-Susanna Schumacher, LL.M., FAArbR; RA Brent Schwab, FAArbR; RA Krikor Seebacher; RAin Carolin Sigle, Justiziarin; RA Dr. Stefan Simon, FAArbR; RA Thomas Ubber, FAArbR; RAin Dr. Feyzan Ünsal, EMLE; RA Thomas Wahlig, FAArbR; RA Dr. Frank Walk, FAArbR; RAin Dr. Gerlind Wisskirchen, FAArbR; RAin Silke Ziai-Ruttkamp, FAArbR

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
StichwortKommentar Arbeitsrecht
141,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip StichwortKommentargarantiert den schnellen ersten Zugriff auf die typischen Beratungssituationen durch die alphabetische Gliederung - bei gleichzeitig vertiefter juristischer Durchdringung auf hohem Kommentarniveau. Die Stichwortauswahl orientiert sich strikt an den tatsächlichen Problemlagen, die für die Mandatsbearbeitung relevanten Rechtsfragen werden anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung ausgelotet. NEU: Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze! Die Neuauflageberücksichtigt alle wichtigen Reformen in allen Stichworteinträgen und mit konkreten Hinweisen, wie mit dem neuen Recht nun umgegangen werden muss:ArbeitnehmerüberlassungsgesetzBundesteilhabegesetzUmsetzung der Datenschutz-GrundverordnungArbeitsstättenverordnungNeue MindestlohnregelungenEntgeltgleichheitMutterschutzgesetzBetriebliche Altersversorgung Neue Stichworte wie zum Streitwert oder zum Arbeitgeberdarlehen folgen der Schwerpunktsetzung in Rechtsprechung und Literatur. Die Neuauflage legt besonderen Wert auf lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Bezüge sowie auf moderne Entwicklungen wie etwa elektronische Kommunikationsmittel, Low Performance, Compliance, Mitarbeiterüberwachung oder Transfergesellschaft. Herausgeber und Autorenbündeln das Expertenwissen führender Arbeitsrechtlerinnen und Arbeitsrechtler:RiArbG Dr. Martina Ahrendt; RA Stephan Altenburg, FAArbR; RAin Dr. Frauke Biester, FAArbR; RA Dr. Alexander Bissels, FAArbR; RA Dr. Bernd Borgmann, LL.M., FAArbR; RA Axel Braun, FAArbR; RA Dr. René Döring; VRiBAG a.D. Prof. Franz Josef Düwell; RiArbG Dr. Christian Ehrich; RAin Eva Einfeldt, FAArbR; RA Prof. Dr. Manzur Esskandari, FAStR, FAArbR u FAStrafR; RA Bernhard Fackler, FAArbR; RAin Sabine Feichtinger, FAArbR; RAin Eva-Maria Fohrmann, FAArbR; RA Peter Gerhardt, FAArbR; RiSG Antje Groß; RA Dr. Christoph Herrmann, FAArbR; VizePräsLAG Michael Holthaus; RA Dr. Rüdiger Hopfe, FAArbR; RA Sebastian Juli, FAArbR; RA Dr. Markus Kelber, FAArbR; RA Heiko Langer, FAArbR; RA Joachim Littig, FAArbR; RA Dr. Pascal M. Ludwig; RA Dr. Malte Masloff, FAArbR; RAin Prof. Dr. Anja Mengel, LL.M., FAArbR; RA Dr. Stefan Middendorf, FAArbR; RA Christian Moderegger, FAArbR; RA Dr. Lars Mohnke, FAArbR; RA Dr. Knut Müller, FAArbR u FASozR; RA Tobias Neufeld, LL.M., FAArbR u Solicitor (England & Wales); RAin Dr. Nathalie Oberthür, FAArbR u FASozR; RAin Dr. Andrea Panzer-Heemeier, FAArbR; RA Alexander Pfeiffer; RA Dr. Arnim Powietzka, FAArbR; RA Thomas Regh, FAArbR; RA Dr. Marcus Richter, FAArbR; RA Dr. Ulrich Sartorius, FAArbR u FASozR; RA Jan Peter Schiller, FAArbR; RA Dr. Hans-Christoph Schimmelpfennig, FAArbR; RA Dr. Axel Schmädicke, FAArbR; RA Dr. Anja Schöder, LL.M.; RA Dr. Andreas Schönhöft, FAArbR u FAStR; RAin/SyndikusRAin Maria-Susanna Schumacher, LL.M., FAArbR; RA Brent Schwab, FAArbR; RA Krikor Seebacher; RAin Carolin Sigle, Justiziarin; RA Dr. Stefan Simon, FAArbR; RA Thomas Ubber, FAArbR; RAin Dr. Feyzan Ünsal, EMLE; RA Thomas Wahlig, FAArbR; RA Dr. Frank Walk, FAArbR; RAin Dr. Gerlind Wisskirchen, FAArbR; RAin Silke Ziai-Ruttkamp, FAArbR

Anbieter: buecher
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die zeitliche Dimension des Rechts
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsgeschichte durchläuft eine schwierige Zeit. In der Wissenschaft vom geltenden Recht schwindet zunehmend die Erkenntnis, dass Recht etwas historisch Entstandenes ist. Rechtshistorische Lehrstühle sind zunehmend von Streichungen bedroht. Dieser Band will einen Einblick in die aktuelle Forschung zur Rechtsgeschichte geben und zugleich einen Beitrag zu ihrem Selbstverständnis leisten. Unter dem Konzept einer „integralen Rechtsgeschichte“ sind sowohl Historiker als auch Juristen und Rechtshistoriker beteiligt. Aus dem Inhalt: Pio Caroni: Blicke über den Gartenzaun. Von der Beziehung der Rechtsgeschichte zu ihren historischen Nachbarwissenschaften Christof Dipper: Geschichtswissenschaft und Rechtsgeschichte Martina Henze: Gesetzgebung und Einzelhaft im 19. Jahrhundert. Die ersten Gesetze zum Strafvollzug in Baden und Bayern Claudia Schöler: Kodifikationsgedanke und deutsche Rechtseinheit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Louis Pahlow: Monopole oder freier Wettbewerb? Zur Bedeutung des „Licenzzwangs“ für ein einheitliches Patentrecht im Deutschland des 19. Jahrhunderts

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
StichwortKommentar Arbeitsrecht
138,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip StichwortKommentargarantiert den schnellen ersten Zugriff auf die typischen Beratungssituationen durch die alphabetische Gliederung - bei gleichzeitig vertiefter juristischer Durchdringung auf hohem Kommentarniveau. Die Stichwortauswahl orientiert sich strikt an den tatsächlichen Problemlagen, die für die Mandatsbearbeitung relevanten Rechtsfragen werden anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung ausgelotet. NEU: Mit Online Zugang inklusive sämtlicher zitierter Entscheidungen und Gesetze! Die Neuauflageberücksichtigt alle wichtigen Reformen in allen Stichworteinträgen und mit konkreten Hinweisen, wie mit dem neuen Recht nun umgegangen werden muss:ArbeitnehmerüberlassungsgesetzBundesteilhabegesetzUmsetzung der Datenschutz-GrundverordnungArbeitsstättenverordnungNeue MindestlohnregelungenEntgeltgleichheitMutterschutzgesetzBetriebliche Altersversorgung Neue Stichworte wie zum Streitwert oder zum Arbeitgeberdarlehen folgen der Schwerpunktsetzung in Rechtsprechung und Literatur. Die Neuauflage legt besonderen Wert auf lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Bezüge sowie auf moderne Entwicklungen wie etwa elektronische Kommunikationsmittel, Low Performance, Compliance, Mitarbeiterüberwachung oder Transfergesellschaft. Herausgeber und Autorenbündeln das Expertenwissen führender Arbeitsrechtlerinnen und Arbeitsrechtler:RiArbG Dr. Martina Ahrendt, RA Stephan Altenburg, FAArbR, RAin Dr. Frauke Biester, FAArbR, RA Dr. Alexander Bissels, FAArbR, RA Dr. Bernd Borgmann, LL.M., FAArbR, RA Axel Braun, FAArbR, RA Dr. René Döring, VRiBAG a.D. Prof. Franz Josef Düwell, RiArbG Dr. Christian Ehrich, RAin Eva Einfeldt, FAArbR, RA Prof. Dr. Manzur Esskandari, FAStR, FAArbR u FAStrafR, RA Bernhard Fackler, FAArbR, RAin Sabine Feichtinger, FAArbR, RAin Eva-Maria Fohrmann, FAArbR, RA Peter Gerhardt, FAArbR, RiSG Antje Groß, RA Dr. Christoph Herrmann, FAArbR, VizePräsLAG Michael Holthaus, RA Dr. Rüdiger Hopfe, FAArbR, RA Sebastian Juli, FAArbR, RA Dr. Markus Kelber, FAArbR, RA Heiko Langer, FAArbR, RA Joachim Littig, FAArbR, RA Dr. Pascal M. Ludwig, RA Dr. Malte Masloff, FAArbR, RAin Prof. Dr. Anja Mengel, LL.M., FAArbR, RA Dr. Stefan Middendorf, FAArbR, RA Christian Moderegger, FAArbR, RA Dr. Lars Mohnke, FAArbR, RA Dr. Knut Müller, FAArbR u FASozR, RA Tobias Neufeld, LL.M., FAArbR u Solicitor (England & Wales), RAin Dr. Nathalie Oberthür, FAArbR u FASozR, RAin Dr. Andrea Panzer-Heemeier, FAArbR, RA Alexander Pfeiffer, RA Dr. Arnim Powietzka, FAArbR, RA Thomas Regh, FAArbR, RA Dr. Marcus Richter, FAArbR, RA Dr. Ulrich Sartorius, FAArbR u FASozR, RA Jan Peter Schiller, FAArbR, RA Dr. Hans-Christoph Schimmelpfennig, FAArbR, RA Dr. Axel Schmädicke, FAArbR, RA Dr. Anja Schöder, LL.M., RA Dr. Andreas Schönhöft, FAArbR u FAStR, RAin/SyndikusRAin Maria-Susanna Schumacher, LL.M., FAArbR, RA Brent Schwab, FAArbR, RA Krikor Seebacher, RAin Carolin Sigle, Justiziarin, RA Dr. Stefan Simon, FAArbR, RA Thomas Ubber, FAArbR, RAin Dr. Feyzan Ünsal, EMLE, RA Thomas Wahlig, FAArbR, RA Dr. Frank Walk, FAArbR, RAin Dr. Gerlind Wisskirchen, FAArbR, RAin Silke Ziai-Ruttkamp, FAArbR

Anbieter: Dodax
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die zeitliche Dimension des Rechts
108,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsgeschichte durchläuft eine schwierige Zeit. In der Wissenschaft vom geltenden Recht schwindet zunehmend die Erkenntnis, dass Recht etwas historisch Entstandenes ist. Rechtshistorische Lehrstühle sind zunehmend von Streichungen bedroht. Dieser Band will einen Einblick in die aktuelle Forschung zur Rechtsgeschichte geben und zugleich einen Beitrag zu ihrem Selbstverständnis leisten. Unter dem Konzept einer „integralen Rechtsgeschichte“ sind sowohl Historiker als auch Juristen und Rechtshistoriker beteiligt. Aus dem Inhalt: Pio Caroni: Blicke über den Gartenzaun. Von der Beziehung der Rechtsgeschichte zu ihren historischen Nachbarwissenschaften Christof Dipper: Geschichtswissenschaft und Rechtsgeschichte Martina Henze: Gesetzgebung und Einzelhaft im 19. Jahrhundert. Die ersten Gesetze zum Strafvollzug in Baden und Bayern Claudia Schöler: Kodifikationsgedanke und deutsche Rechtseinheit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Louis Pahlow: Monopole oder freier Wettbewerb? Zur Bedeutung des „Licenzzwangs“ für ein einheitliches Patentrecht im Deutschland des 19. Jahrhunderts

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Die zeitliche Dimension des Rechts
66,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rechtsgeschichte durchläuft eine schwierige Zeit. In der Wissenschaft vom geltenden Recht schwindet zunehmend die Erkenntnis, dass Recht etwas historisch Entstandenes ist. Rechtshistorische Lehrstühle sind zunehmend von Streichungen bedroht. Dieser Band will einen Einblick in die aktuelle Forschung zur Rechtsgeschichte geben und zugleich einen Beitrag zu ihrem Selbstverständnis leisten. Unter dem Konzept einer „integralen Rechtsgeschichte“ sind sowohl Historiker als auch Juristen und Rechtshistoriker beteiligt. Aus dem Inhalt: Pio Caroni: Blicke über den Gartenzaun. Von der Beziehung der Rechtsgeschichte zu ihren historischen Nachbarwissenschaften Christof Dipper: Geschichtswissenschaft und Rechtsgeschichte Martina Henze: Gesetzgebung und Einzelhaft im 19. Jahrhundert. Die ersten Gesetze zum Strafvollzug in Baden und Bayern Claudia Schöler: Kodifikationsgedanke und deutsche Rechtseinheit in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Louis Pahlow: Monopole oder freier Wettbewerb? Zur Bedeutung des „Licenzzwangs“ für ein einheitliches Patentrecht im Deutschland des 19. Jahrhunderts

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot