Angebote zu "Schuldverhältnisse" (101 Treffer)

Gesetzliche Schuldverhältnisse
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetzliche Schuldverhältnisse spielen in der juristischen Ausbildung eine bedeutende Rolle, und im Staatsexamen sind vertiefte Kenntnisse in diesem Bereich unverzichtbar. Bei Studierenden sind die gesetzlichen Schuldverhältnisse oft unbeliebt, bisweilen sogar gefürchtet. Dies hängt vor allem damit zusammen, dass die einschlägigen gesetzlichen Normen dem Rechtsanwender große Spielräume lassen und die Ergebnisse in hohem Maße von Wertungen abhängen. Ziel dieses Lehrbuchs ist es, Licht ins Dunkel zu bringen und Interesse an diesem spannenden Rechtsgebiet zu wecken. Behandelt werden im Einzelnen das Bereicherungs- und das Deliktsrecht, die Geschäftsführung ohne Auftrag (GoA), das Eigentümer-Besitzer-Verhältnis (EBV), der Erbschaftsanspruch, der Besitzschutz und der Fund. Aufgrund der verständnisorientierten Darstellung ist das Lehrbuch sowohl als Einstieg in das Recht der gesetzlichen Schuldverhältnisse als auch zum Nachschlagen und Wiederholen geeignet. Zahlreiche Beispiele erleichtern die Problemverortung in der Falllösung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gesetzliche Schuldverhältnisse
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk behandelt umfassend die gesetzlichen Schuldverhältnisse: Geschäftsführung ohne Auftrag Bereicherungsrecht Deliktsrecht einschließlich Schadensrecht ( 249 ff. BGB) Dieses Lehr- und Lernbuch erleichtert Ihnen den Einstieg in die Materie und ermöglicht anhand zahlreicher Fallbeispiele mit ausführlichen Lösungen die gezielte Wiederholung und Vertiefung im gesamten Studium bis zum Examen. Aufbauschemata und Hinweise auf Problemschwerpunkte, auf vertiefende Literatur und auf Übungsfälle aus Ausbildungszeitschriften sowie Literaturhinweise runden die einzelnen Kapitel ab. Der Autor Professor Dr. Manfred Wandt ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Versicherungsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Gesetzliche Schuldverhältnisse
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk baut auf dem bewährten Konzept auf und versucht neben den Lösungen der Fälle auch Sinn und System der Regelungen zu verdeutlichen. Die besprochenen Fälle sind vielfach den berühmten Entscheidungen nachgebildet, deren Kenntnis auch für das Examen wichtig ist. Übersichten, Aufbauschemata und systematische Einführungen helfen, das Wissen, das mithilfe der Fälle erarbeitet wird, in den Kontext einzuordnen und für die Klausurbearbeitung sofort nutzbar zu machen. Nach wie vor soll das Buch das systematische Lehrbuch nicht ersetzen, sondern als Ergänzung dienen, um die vielfältigen Problemstellungen der gesetzlichen Schuldverhältnisse zu verdeutlichen. Vorteile auf einen Blick - Kombination aus Klausurtraining und Vermittlung theoretischen Wissens - zahlreiche Übersichten und Schemata - verständliche und systematische Darstellung Zur Neuauflage In der 6. Auflage findet sich ein neuer Abschnitt zum Eigentümer-Besitzer-Verhältnis. Zudem wird durch Übersichten und Schemata das bildliche Lernen unterstützt. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Standardfälle Gesetzliche Schuldverhältnisse 1
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Audio-CD. Ca. 75 Minuten. Klausurtypische Fälle zu §§ 823 ff. BGB. Hörprobe unter http://www.niederle-media.de/MP3-Standardfaelle-Gesetzliche-Schuldverhaeltnisse-1

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Klausurtraining Gesetzliche Schuldverhältnisse
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fallsammlung enthält ausformulierte Lösungen vor allem zum Recht der ungerechtfertigten Bereicherung, zur Geschäftsführung ohne Auftrag und zum Deliktsrecht und trifft damit (auch in der Gewichtung) den typischen Bedarf von Prüfungskandidaten. Dem Leser wird freilich nicht nur die gutachtliche Bearbeitung vorgeführt, sondern zugleich der relevante Stoff in geeigneter Auswahl nähergebracht. Denn die gesetzlichen Schuldverhältnisse gelten mit Recht als schwieriger Stoff. Man denke an die bereicherungsrechtlichen Mehrpersonenverhältnisse, den tückischen 817 Satz 2 BGB sowie an die berühmte Saldotheorie, ebenso an die tatbestandliche Ausdehnung der Geschäftsführung ohne Auftrag und schließlich an die Unschärfen in der Lehre von den Verkehrspflichten. All diese Komplikationen sorgen dafür, dass ein Schlüsselverständnis nicht ausreicht. Vielmehr müssen sich Studierende viele Probleme über mühsam angeeignetes Detailwissen erschließen. Dennoch setzen die hier vorgestellten Lösungen vor allem auf das ´´Verstehen´´ und haben so häufig eine recht kritische Sicht auf die Rechtsprechung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Standardfälle Gesetzliche Schuldverhältnisse
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Auswahl der vorliegenden Fälle basiert auf den Erfahrungen mit dem umfangreichen Gebiet der gesetzlichen Schuldverhältnisse, die wir im Studium in Vorlesungen, Hausarbeiten und Klausuren sammeln konnten und die wir jetzt als Korrekturassistenten und AG-Leiter selbst und in vielen Gesprächen mit anderen Juristen vertieft haben sowie den vielen Anregungen, die als Reaktion auf die erste Auflage des Buches von den Studenten kamen. Ziel dieses Fallbuchs ist es, anhand ausgewählter Standardkonstellationen die Grundzüge der gesetzlichen Schuldverhältnisse darzustellen und punktuell auch zu vertiefen. Die bewusst einprägsam gestalteten Sachverhalte dienen nicht (allein) der Unterhaltung, sondern sind Folge der täglichen Erfahrung, daß gerade das Außergewöhnliche im Gedächtnis haften bleibt. Doch sind die juristischen Probleme, die hinter den teils in AGs und Klausuren erfolgreich und mit Freude von den Studenten bearbeiteten Fallschilderungen stehen, echte Standards und notwendiges Basiswissen. Wir haben gezielt Probleme und Argumente in den Vordergrund gestellt und uns einer rein schematischen und damit wirkungslosen Klausurlösung enthalten. Die Schaffung eines Bewusstseins für die Schwierigkeiten des Bereiches der gesetzlichen Schuldverhältnisse und das Wecken der Neugier an deren Lösung ist unser Ziel. Die präsentierten Falllösungen sollen dabei das Verständnis für die Grundlagen schaffen und diese gleichzeitig dauerhaft vermitteln. Für die Unterstützung bei der Korrektur danken wir unseren Kommilitonen wiss. Mit. Marina Kopp und cand. iur. Franz Ferdinand Huschel. Die neue Auflage ist um die Standardfälle zum EBV erweitert worden. Dass diese erst am Ende aufgeführt sind, hat rein redaktionelle Gründe, natürlich ist das EBV in einer Klausur an gewohnter Stelle zu prüfen! Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/Stand-Ges-SchV.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Basiswissen Gesetzliche Schuldverhältnisse
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Einstieg in das Rechtsgebiet leicht und verständlich - Zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata - Frage-und-Antwort-Check Zur Reihe Mit dem Basiswissen gelingt Ihnen der erfolgreiche Start ins Rechtsgebiet. Alles, was Sie für die Klausuren brauchen: Verständlich dargestellt und durch zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata ergänzt. Ein Frage-und-Antwort-Check am Ende jedes Abschnitts ermöglicht eine schnelle Lernkontrolle. Die Autoren des Basiswissens sind Repetitoren mit langjähriger Berufserfahrung. Sie kennen ihr Rechtsgebiet und wissen es zu vermitteln. Zum Werk Das Werk vermittelt einen leichten und verständlichen Einstig in die Materie der gesetzlichen Schuldverhältnisse, dessen Inhalt wie folgt aussieht: 1. Teil: Einführung 2. Teil: Geschäftsführung ohne Auftrag,$$ 677 ff. 3. Teil: Ungerechtfertigte Bereicherung,$$ 812 ff. 4. Teil: Unerlaubte Handlungen Zielgruppe Studierende ab dem 1. Semester

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schuldrecht 2: Gesetzliche Schuldverhältnisse
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Gesetzliche Schuldverhältnisse als Buch von Mar...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesetzliche Schuldverhältnisse:Springer-Lehrbuch. 1. Auflage Marco Staake

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot